Kontakt

0178-4516207

Email

kontakt@imherzenverbunden.de

Termine

Montag bis Samstag: nach Vereinbarung

ReikiHealing®-Einweihungen

Der ReikiHealing®-Weg besteht aus drei Reiki-Graden, die aufeinander aufbauen. Die ReikiHealing®-Einweihungen der Praxis für Verbundenheit zeichnen sich dadurch aus, dass sie nach der ursprünglichen tibetischen Tradition weitergegeben werden, in der Dr. Usui sie empfangen hat.

ReikiHealing® – Seminar und Einweihung in den 1. Grad

Der innere Energie-Kanal ist bei Babys natürlicherweise offen und verengt sich mit der Zeit durch energetische Blockaden, die beispielsweise durch negative emotionale Erfahrungen oder körperliche Verletzung und Schocks entstehen.

Mit der Einweihung in den 1. Reiki-Grad wird der innere Energiekanal, der auch Zentralkanal oder Reiki-Kanal genannt wird, geöffnet. Die eigene Lebensenergie kann wieder frei fließen und durch das Auflegen der Hände an sich selbst, andere Menschen, Tiere und Pflanzen weitergegeben werden.

Die in diesem Seminar vermittelten Inhalte können auch ohne die Folgeseminare bereits wirkungsvoll eingesetzt werden. Spezielle Vorkenntnisse sind für die Teilnahme an einem Reiki-Seminar nicht erforderlich.

Überblick über den Seminarablauf:
Der erste Reiki-Grad wird an einem Wochenende vermittelt. Die Einführung in Reiki am Samstagvormittag ist auf die gesundheitliche Situation der Teilnehmer individuell und ganzheitlich ausgerichtet. Am Nachmittag bekommen die Teilnehmenden die Einweihungen in die Reiki-Energie. Der Sonntag ist der Reiki-Praxis für sich selbst und andere gewidmet.

ReikiHealing® – Seminar und Einweihung in den 2. Grad

Durch das Erkennen und Freisetzen von ungelebten Gefühlen und Charaktereigenschaften erfährt sich die Persönlichkeit als Ganzheit. Psychische Abwehrmechanismen können sich auflösen. Wenn der psychische Druck geringer wird, hat das oftmals Auswirkungen auf die körperliche Gesundheit. Krankmachende Glaubensmuster können erkannt und durch gesundheitsfördernde ersetzt werden.

Die Einweihung in den 2. Reiki-Grad bewirkt eine Energieerhöhung und klärt bzw. entwickelt die Persönlichkeit ebenso wie der 1. Reiki-Grad. Durch die Annahme von ungelebten und ungeliebten Persönlichkeitsanteilen wird die innere Vollkommenheit erfahrbar.

Der 2. Reiki-Grad ermöglicht die Verstärkung, den gezielten Einsatz und das Senden von Lebensenergie über Raum und Zeit hinweg. Im Seminar werden Raumreinigung und Fernbehandlung durchgeführt.

Sowohl die Einweihung, als auch die Anwendung der Symbole, die die Reiki-Energie um ein Vielfaches verstärken, reinigen den emotionalen und den mentalen Körper. Krankmachende Glaubensmuster können erkannt und durch gesundheitsfördernde ersetzt werden.

Reiki-Herzsymbol-Einweihung

Voraussetzung: 2. Reiki-Grad – keine Voraussetzung für den 3. Reiki-Grad

Die Herzsymbol-Einweihung bewirkt eine Aktivierung der Lebensenergie im Herzbereich. Freude und Liebe strahlen in Harmonie aus dem Herzen. 
Die Steigerung der Liebesfähigkeit wird von vielen als Ergänzung der Symbolqualitäten des zweiten Grades erlebt.

Im Reinigungsprozess des 2. Reiki-Grades unterstützt das Herzsymbol, die auftauchenden Muster, Erinnerungen und Emotionen mit der Liebe des Herzens anzunehmen.

Es ist somit in der Vorbereitung zum 3. Grad ein wertvoller Helfer bei der Auflösung von übermäßiger Identifikation mit den eigenen Persönlichkeitsebenen Körper, Emotion und Geist – hin zur intensiveren Verbindung mit der Seele. 

ReikiHealing® – Seminar und Einweihung in den 3. Grad

Die Einweihung in den Meistergrad unterstützt vor allem die Heilung des spirituellen Körpers.

Der Wirkbereich und die Anwendungsmöglichkeiten des Meistergrades liegen in der inneren und äußeren Meisterung des eigenen Lebens.

Der 3. Reiki-Grad stärkt die bewusste Wahrnehmung der Seelenebene, der inneren Führung und des göttlichen Kerns. 
Reiki schenkt auf dieser Ebene Lebenskraft, Inspiration und Freude zur Erfüllung des inneren Auftrags.

Meisterschaft bedeutet, sich mit seiner Essenz zu identifizieren und aus den persönlichen Spielchen und Dramen auszusteigen. Meister haben die Wahl…

Reiki-Halssymbol-Einweihung

Voraussetzungen: Reiki-Herzsymbol-Einweihung und 3. Reiki-Grad

Die Halssymbol-Einweihung bewirkt eine Aktivierung der Lebensenergie und damit der Selbstheilungskräfte im Halsbereich. 

Im Selbsterkennungsprozess des 3. Reiki-Grades unterstützt das Halssymbol, das Potenzial der Persönlichkeit im irdischen Leben zum Ausdruck zu bringen – unter der Führung der eigenen Seele.

Durch die Erhöhung der Manifestationskraft ist das Halssymbol somit ein kraftvoller Helfer in der Erschaffung dessen, was als Lebensaufgabe von innen heraus wahrgenommen wird.

Reiki-Weisheitssymbol-Einweihung

Voraussetzung: Reiki-Herz- und Halssymbol-Einweihung und 3. Reiki-Grad

Das Weisheitssymbol schafft eine Brücke, die nach innen mit dem göttlichen Kern und nach außen mit den geistigen Helfern verbindet.

Es kann die Erfahrung schenken, dass alles Wissen der Welt im Inneren zu finden ist.

Das Weisheitssymbol hilft bei Entscheidungsfindungen. Es eröffnet den Anwendern eine höhere Wahrnehmung, die sich unter anderem auch beim Channeln und bei medialer Arbeit positiv auswirkt.

Energieausgleichsbetrag und Dauer:

ReikiHealing® – Seminar und Einweihung in den 1. Grad     180,00 €       2 Tage

ReikiHealing® – Seminar und Einweihung in den 2. Grad     360,00 €       2 Tage

Reiki-Herzsymbol-Einweihung                                                100,00 €       3-4 Stunden

ReikiHealing® – Seminar und Einweihung in den 3. Grad     540,00 €       1 Tag

Reiki-Halssymbol-Einweihung                                                 150,00 €       3-4 Stunden

Reiki-Weisheitssymbol-Einweihung                                        180,00 €       3-4 Stunden

Wiederholer zahlen jeweils nur die Hälfte.